Behandlung von Haarausfall bei Frauen

Frau verzweifelt am Haarverlust
Frau verzweifelt am Haarverlust

Vor Beginn einer Behandlung für Haarausfall, ist es notwendig, Diagnose zu unterziehen und die Ursache des Problems zu identifizieren, in jedem Einzelfall wird die Lösung sein eigenes sein.

  • trichogramm;
  • biochemische Blutprobe (Bewertung des Protein-, Lipid- und Kohlenhydratstoffwechsels);
  • eine Blutprobe zur Bestimmung der Vitamin-, Aminosäure- und Mineralstatus des Körpers;
  • eine Haaranalyse zur Beurteilung des Mineralstatus

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass die Erholung von der genauen Identifizierung der Ursache für Haarausfall abhängt. In einigen Fällen, wie bereits oben erwähnt, tritt die Wiederherstellung des Haarwachstums spontan nach der Beseitigung von negativen Faktoren, Veränderungen in der Ernährung und Ruhe. Aber es gibt Fälle, in denen man nicht ohne besondere Behandlung auskommen kann.

Bei der Behandlung von Haaren kann verwendet werden:

  • Medikamente zur oralen Verabreichung (zB „Proscar“);
  • medizinische Cremes und Lotionen zur topischen Anwendung (auf Basis von Minoxidil usw.);
  • Lasertherapie (sowohl in der Klinik als auch zu Hause mit einem Laserkamm);
  • Kopfhautmassage; Medizinische Shampoos und Masken gegen Haarausfall (z. B. Nizoral);
  • homöopathie; Volksheilmittel für Haarausfall (Klette oder Rizinusöl, Pfeffermappe, etc.).

Folk Rezepte aus Haarausfall bei Frauen

meso haareKlette oder Rizinusöl. Eine halbe Stunde vor dem Waschen deinem Kopf, in der Mischung (Öl plus Alkohol in gleichen Teilen) zu reiben. 1-2 Monate auftragen Ein weiteres Mittel: Mischen Sie Rizinusöl mit dem Saft der mittleren Glühbirne und einem Eigelb, gelten auf dem Haar 45 Minuten vor dem Waschen und bedecken Sie den Kopf mit einer Packung und Handtuch.

Orangenschale Kruste von 2-3 Orangen zu Wasser hinzufügen, lass es für drei Stunden brauen, und dann waschen Sie diesen Kopf mit diesem Wasser. Das Produkt hilft, Glanz und Glanz zu geben und passt das Haar perfekt an.

Peppermask 1 gehackte Chili und gießen Sie 100 ml Wodka. Bestehen für 2-3 Wochen an einem dunklen Ort. Die resultierende Tinktur kann dem Conditioner, Haarbalsam, mit Butter oder Kefir gemischt hinzugefügt werden. In seiner reinen Form ist nicht verwendet!

Alle diese Methoden zielen darauf ab, zwei Ziele zu erreichen: aufhören zu fallen und das Wachstum der neuen Haare zu stimulieren. In der Regel verschreiben Spezialisten eine komplexe Behandlung, bei der sowohl die Einnahme von Medikamenten als auch der Einsatz von Spezialpflegeprodukten kombiniert werden. Dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen, ein ziemlich schnelles und stabiles Ergebnis zu bekommen (von sechs Monaten bis zu einem Jahr).

Denken Sie daran, dass nur ein Arzt eine kompetente Behandlung vorschreiben kann! Versuche nicht, das Problem selbst zu lösen, also kannst du es noch mehr verschärfen, weil praktisch alle Drogen Kontraindikationen haben und einige der Methoden aus bestimmten Gründen nicht geeignet sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.